Zum Inhalt springen

Einsatzübung Brand in Pastetten

Einsatzübung Brand

Am Donnerstag Abend wurden wir mit dem Stichwort “B3-Person, Brand Wohnhaus, droht auf Garage überzugreifen, Personen vermisst” zu einer Einsatzübung nach Pastetten gerufen. Es galt 6 Personen aus dem Gebäude zu retten und zu betreuen. Wir wurden, zusammen mit den Kameraden der Feuerwehr Buch am Buchrain, im Einsatzabschnitt 2 – Gebäude Rückseite – eingesetzt. Unsere Aufgabe war das erstellen einer Riegelstellung zur Garage sowie der Aufbau einer Patientenablage. Speziell für unsere Jugend ein hervorragendes Szenario um sie langsam an echte Einsätze heranzuführen.

Vielen Dank an die FF Pastetten für die Einladung und anschließende Verpflegung.

Mit an der Übung beteiligt war außerdem noch die Feuerwehr Forstern.

© Bilder: Feuerwehr Reithofen-Harthofen – 22.03.24